Wer wir sind

Der Lions Club Bielefeld-Sparrenberg stellt sich vor


Auf eine 40-jährige Geschichte unter dem weltweiten Motto „We Serve“ kann der Lions Club (LC) Bielefeld-Sparrenberg zurückblicken: Am 1. Juni 1976 wurde der Club als vierter Lions Club in Bielefeld gegründet. 20 Gründungsmitglieder mit Lothar H. Fiedler als Gründungspräsident trafen sich zu der offiziellen Feierstunde, die Charterfeier fand im festlichen Rahmen am 17.02.1978 im „Bültmannshof“ statt. Von den ursprünglich 20 Gründungsmitgliedern sind noch acht im Club aktiv, die übrigen sind verstorben, aus beruflichen oder persönlichen Gründen ausgeschieden.

 

Zweimal im Monat - am jedem zweiten und vierten Montag - treffen sich die mittlerweile 44 Clubmitglieder im Bielefelder „Lessinghaus“ zu Vorträgen und Veranstaltungen, um sich gemeinsam für die Ideale der Freundschaft und der Toleranz in der Gesellschaft zu engagieren.

 

Seit 1978 werden als Activity des Clubs leckerer Glühwein und alkoholfreier „Clair de Lune“ für einen guten Zweck verkauft und sind damit fester Bestandteil des Bielefelder Weihnachtsmarktes auf dem Alten Markt geworden. Dank ständigen technischen Verbesserungen am Glühweinstand fließt der Lions-Glühwein seit 2015 vollautomatisch von der Werkstatt-Tankanlage in die Töpfe - eine weitere Qualitätsverbesserung und willkommene Arbeitserleichterung für das Verkaufsteam. Beim Glühweinverkauf helfen die Lions Clubs Bielefeld-Ravensberg (Patenclub) und Bielefeld-Phoenix sowie der Leo Club „Carpe Diem“ aktiv mit.

 

Neben dieser Activtiy engagiert sich der LC Bielefeld-Sparrenberg seit Jahren beim Aufbau von Spielgeräten in Bielefelder Kitas, im Lionsjahr 2016/17 wurde zusätzlich ein Flüchtlingsprojekt unterstützt, erfolgreiche Spielzeugsammlungen fanden statt. Eine traditionelle Clubreise bereichert das Clubleben und fördert die Kommunikation untereinander und im besonderen Maße die persönlichen Kontakte.

 

Zur Organisation des Clublebens steht uns die Lions-App zur Verfügung. Die App verbindet die Club-Mitglieder untereinander und unterstützt den Vorstand bei der Organisation des Club-Programms. Sie informiert die Mitglieder über das aktuelle Veranstaltungsprogramm, Kontakte und interne Abläufe.